#1

Jedi Ritter - Hüter

in Spielbare Klassen 20.04.2015 17:01
von Chivos | 819 Beiträge

Die Bilder sind von einem Juggernaut Talentbaum, da dies aber die Spiegelklasse des Hüters ist, könnt ihr sie auch so Übernehmen. Desweiteren müsst ihr auf die Namen der Skills achten, denn diese sind auch vom Juggernaut. ;)

Vergeltung / Wachsamkeit – DD



Relevanz der Attribute:

Stärke >= Präzisionswert (110%) > Wogenwert (70%) > Angriffskraft > Krittische Trefferchance (25%)

Eröffnung des Kampfes:

1. Lichtschwertwurf
2. Machtsprung
3. Pfählen / Überkopfhieb – Aufbau des ersten DoTs und des ersten Stapels von Wildheit / Machtwirbel
4. Verwüstung / Meisterschlag
5. Zerstrümmern / Plasma-Brandzeichen
6. Machtschrei / Klingensturm
7. Verwüstung / Meisterschlag
8. Rachsüchtiges Schmettern / Wachsamer Stoß

Prioritätsliste:

1. Ansturmspalten / Spaltschlag – Wutaufbau
2. Verwüstung / Meisterschlag
3. Bösartiger Wurf / Erledigen – mit Zerstörer-Buff / Wehklagen-Buff
4. Machtschrei / Klingensturm – mit 2 Stapeln von Wildheit / Machtwirbel
5. Zerstrümmern / Plasma-Brandzeichen – Baut Stacks Wildheit / Machtwirbel auf
6. Pfählen / Überkopfhieb – Baut Stacks Wildheit / Machtwirbel auf
7. Rachsüchtiges Schmettern / Wachsamer Stoß
8. Lichtschwertwurf – In Laufphasen bei ausreichender Entfernung

Must-Have Funktionen:

1. Vernichtende Faust – Bei Benutzung von Zerschlagen und Rachsüchtigem Schmettern wird die Rüstung des Ziels um 20% reduziert. (Meisterlich)
2. Verzehrende Wut – Wütende Verteidigung entfernt alle Effekte, die gereinigt werden können. (Heldenhaft)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wut / Fokus – DD



Relevanz der Attribute:

Stärke >= Präzisionswert (110%) > Angriffskraft > Wogenwert (70%) > Krittische Trefferchance (25%)

Eröffnung des Kampfes:

1. Lichtschwertwurf
2. Machtsprung
3. Wutanfall / Kampffokus+ evtl. Aufputscher
4. Wütender Ausbruch / Fokussierter Ausbruch
5. Machtschmettern / Machterschöpfung
6. Verwüstung / Meisterschlag
7. Rasender Angriff / Fokussierter Schnitt
8. Vergeltung / Riposte
9. Auslöschen / Eifersprung
10. Wütender Ausbruch / Fokussierter Ausbruch
11. Machtschrei / Klingensturm
12. Ansturmspalten / Spaltschlag
13. Rasender Angriff / Fokussierter Schnitt
14. Vergeltung / Riposte
15. Auslöschen / Eifersprung
16. Wutanfall / Kampffokus
17. Anschließend der Prioritätsliste folgen

Prioritätsliste:

1. Ansturmspalten / Spaltschlag (Bei Wutproblem und wenn sonst niemand die Rüstung reduziert)
2. Auslöschen / Eifersprung
3. Wütender Ausbruch / Fokussierter Ausbruch
4. Machtschmettern / Machterschöpfung
5. Verwüstung / Meisterschlag
6. Rasender Angriff / Fokussierter Schnitt
7. Vergeltung / Riposte
8. Machtschrei / Klingensturm
9. Ansturmspalten / Spaltschlag
10. Wutanfall / Mapffokus
11. Lichtschwertwurf – Mit Setbonus

Must-Have Funktionen:

1. Vernichtende Faust – Bei Benutzung von Zerschlagen und Rachsüchtigem Schmettern wird die Rüstung des Ziels um 20% reduziert. (Meisterlich)

2. Verzehrende Wut – Wütende Verteidigung entfernt alle Effekte, die gereinigt werden können. (Heldenhaft)

Die Wut-Skillung ist von der Schwierigkeit her wesentlich komplizierter als die Vergeltungs-Skillung. Einsteigern würden wir deshalb erst mal die Vergeltungs-Skillung ans Herz legen. Um die Wut-Skillung aus dem Schlaf zu beherrschen, muss man einige Zeit an der Puppe verbringen um die Rotation und die richtigen Prioritäten zu verinnerlichen. Ganz wichtig ist auch, dass sich jeder die Talente durchliest, um die Wirkung einzelner Skills besser verstehen zu können und diese in der Rotation zu beachten.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Unsterblichkeit / Verteidigung – Tank



Der Juggernaut-/Hüter-Tank arbeitet, anders als die andere beiden Tank-Klassen, wenig mit Buffs um Schaden zu vermeiden. In ihm findet man eine konservative Tank-Klasse mit vielen Cooldowns zur Schadensvermeidung.

Der Juggernaut-/Hüter-Tank war bis Patch 3.1 im Aufbau von Bedrohung nicht mit den anderen Tank-Klassen konkurrenzfähig, was sich nun aber geändert hat.

Funktionen:

Fachkundig:

Wegbahner / Pionier – Durchschlagender Hieb verursacht 25% mehr Schaden
Abrechnung / Aufraffen- Verringert die Abklingzeit von Entfesseln um 30 Sekunden und heilt
bei Verwendung um 10% der maximalen Gesundheit.
dritte Funktion beliebig

Meisterlich:

Schallmauer / Fürsorge- Bedrohlicher Schrei schützt alle Verbündeten in Reichweite, außer dir selbst, und
gewährt den Effekt Schallmauer, der einen mittleren Schadensbetrag absorbiert.
Ermutigender Schrei / Inspirierende Macht – Eiskalter Schrei erhöht das Bewegungstempo aller Verbündeten, außer dir, um 50% für 8 Sekunden.

Heldenhaft:

Einschüchternde Präsenz / Abschreckende Präsenz – Machtvorstoß beendet die Abklingzeit von Störung. Außerdem hält Schwertreflexion
2 Sekunden länger und erzeugt ein hohes Maß an Bedrohung bei allen angegriffenen Feinden.
Durch Leidenschaft / Durch Frieden – Abklingzeit von Wütende Verteidigung um 30 Sekunden reduziert
oder
Durch Macht / Abhärten – Schmerz ertragen erhöht dein Bewegungstempo um 50% und gewährt Immunität gegen bewegungseinschränkende Effekte wenn aktiv.

Attributspriorität:

Bis zu einem gewissen Equipstand gilt Verteidigung > Absorb > Schild. Ab etwa 21% Verteidigung wird Absorb wichtiger als Verteidigung.
Genau berechnen könnt ihr dies in dieser Tabelle und eure Aufwertungen und Modifikationen entsprechend anpassen.

Fähigkeiten:

Aegis-Sturm/Schützender Schlag – macht nicht viel Bedrohung, erhöht aber die Absorption und die Schadensreduktion um 3%. Sollte daher immer benutzt werden wenn es bereit ist.

Vergeltung/Riposte – ist seit Patch 3.1 wieder vom Globalen Cooldown befreit und sollte daher immer eingesetzt werden wenn es geht. Erhöht bei Benutzung die Verteidigungschance um 5% und kann dauerhaft aktiv gehalten werden.

Machtschrei/Klingensturm – verursacht mittlere Bedrohung und versieht uns mit einem schadenabsorbierenden Schild. Steht sehr hoch in der Priorität.

Erdrückender Schlag/Hüter-Hieb – verursacht sehr viel Bedrohung und trifft mit aktivem Buff vom Aegis-Sturm/Schützender Schlag bis zu 8 Feinde. Steht in der Priorität ganz oben.

Rückhand/Griffschlag – verursacht die zweit höchste Bedrohung nach Zerschlagen/Meisterschlag und steht daher auch sehr weit oben in der Priorität.

Verwüstung/Meisterschlag – wird 3 Sekunden kanalisiert und verursacht dabei etwas weniger Bedrohung als Zerschlagen

Machtwürgen/Machtstasis – muss als Tank nicht kanalsiert werden. Kann als Filler auf den Boss/Gegner gebracht werden. Gut um bei Trashmobs den eingeheden Schaden zu reduzieren, da gewürgte Ziele handlungsunfähig sind.

Störung/Machtschub? – kann als Filler benutzt werden

Lichtschwertwurf – kann bei Trashmobs gut genutzt werden, verursacht ansonsten nur sehr wenig Bedrohung

Bäsartiger Wurf/Erledigen – ab 30% des Gegners immer benutzen wenn bereit.

Bösartiger Hieb/Hieb – ist über 30% des Gegners der beste Filler.

Zerschlagen/Machtschwung – verringert die Trefferchance des Gegners für 45 Sekunden. Dieser Debuff sollte immer aktiv gehalten werden.

Erzeugt außerdem recht viel Bedrohung. Ansonsten zum Gruppentanken benutzen.

Durchschlagender Hieb/Sturmhieb – macht durch die Funktion recht gut Schaden. Zum Gruppentanken benutzen.

Cooldowns:

Lichtschwertreflexion – Reflektiert alle Fernkampf-, Macht- und Techangriffe. Während dieser Zeit bekommt man selber keinen Schaden. Durch die entsprechende Funktion generiert Lichtschwertreflexion außerdem ein hohes Maß an Bedrohung. Vor allem beim Tanken von Ferkampfgegner sehr gut zu gebrauchen.
Schwertschutz – erhöht die Nah- und Fernkampfverteidigung um 50%. Macht- und Techangriffe verursachen 25% weniger Schaden. Hält 12 Sekunden.
Unbesiegbar/Schützender Ruf – Reduziert jeglichen erlittenen Schaden um 40% für 10 Sekunden.
Schmerz ertragen/Abhärten – erhöht die gesamte Gesundheit 20 Sekunden lang um 30%.
Wütende Verteidigung/Konzentrierte Verteidigung – Verleiht einem 10 Ladungen. Bei jedem eingehenden Treffer wird eine Ladung verbraucht und man wird dafür um einen kleinen Wert geheilt.

Rotation bei Kampfbeginn:

Gerade am Anfang eines Kampfes ist es wichtig so viel Bedrohung wie möglich zu erzeugen um den DDs entgegenwirken zu können. Da Lichtschwertwurf nur wenig Bedrohung erzeugt sollte dieser nicht zur Kampferöffnung genutzt werden. Nur wenn der Boss zu einem kommen soll muss Lichtschwertwurf genutzt werden. Folgende Rotation bietet sich an um maximale Bedrohung in den ersten Sekunden zu erzeugen:

Machtvorstoß/Machtsprung mit Wutanfall/Kampffokus -> Erdrückender Schlag/Hüter-Hieb -> Rückhand/Heft-Kracher -> Zerschlagen/Machtschwung -> Lichtschwerreflexion (wenn nicht anderweitig im Kampf benötigt) und Machtschrei/Klingensturm -> Vergeltung/Riposte -> Verwüstung/Meisterschlag -> Aegis-Sturm/Schützender Schlag

Danach kann schlichtweg nach der Priorität der Fähigkeiten verfahren werden. Es ist nur darauf zu achten, dass die entsprechenden Buffs und Debuffs nicht auslaufen.

Quelle: SWTOR Cantina


zuletzt bearbeitet 20.04.2015 17:03 | nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hrksndbeksm
Besucherzähler
Heute waren 26 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 655 Themen und 3045 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Administrator : ModeratorSaarai-kaar MitgliedN-ForcersSWTOR & FFXIV Mitglieder
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de