#1

Soldat - Frontkämpfer

in Spielbare Klassen 20.04.2015 16:28
von Chivos | 819 Beiträge

Schildtechnologie/Schildspezialist – Tank



Funktionen:

Bei den Funktionen hat man wie immer die Qual der Wahl. Je nach Bossgegner können sich anderen Funktionen lohnen. Im folgenden sind die Funktionen aufgelistet, die für den Tank am meisten Sinn machen. Die Funktionen basieren auf der republikanische Variante, lassen sich jedoch anhand der Beschreibung leicht an die imperiale Variante anpassen.

Fachkundig:

Reflektivrüstung – Wenn der Effekt “Ins Gefecht” ausgelöst wird, verursacht er außerdem 1057 Elementarschaden an Angreifern im Umkreis von 10m.
Schlachtfeld-Training – Erhöht das Bewegungstempo im 15%
Mündungsaufwertung – Erhöht die Reichweite von Ionenpuls und Taktische Woge um 5 Meter und den Radius von Explosionswoge um 2 Meter.
Splitterranzen – Erhöht den Schaden von Explosionswoge um 25%
Eiserner Wille – Verringert die Abklingzeit von Beharrlichkeit um 30 Sekunden und die Abklingzeit von Stellung halten um 5 Sekunden.

Meisterlich:

Schnelles Einziehen – Verringert die Abklingzeit von Harpune um 15 Sekunden
Elektroschild – Bei Aktivierung läd sich das Reaktivschild elektrisch auf und schockt Angreifer für 655 Elementarschaden, solange es aktiv bleibt.
Schallrückstoß – Schallgeschoss schützt alle verbündete Ziele im Einschlagbereich außer dir selbst und gewährt Schallrückstoß, wodurch der nächste direkte Einzel-Angriff auf den Angreifer reflektiert wird.
Eindämmungstaktik – Verringert die Abklingzeit von Kryo-Granate um 10 Sekunden.

Heldenhaft:

Wachkanone – Du wirst um 5% deiner gesamten Gesundheit geheilt, wenn du einem Ziel mit der Schulterkanonen-Rakete Schaden zufügst.
Lähmungsaufwertung – Erhöht die Betäubungsdauer von Kryo-Granate und Neuralwoge um jeweils 1 Sekunde
Stellungsangriff – Stellung halten erhöht dein Bewegungstempo um weitere 45%, wenn aktiv.
Für normale heroische Flashpoints präferiere ich: Schlachtfeld-Training, Reflektivrüstung, Splitterranzen, Elektroschild, Schallrückstoß, Wachkanone, Stellungsangriff

Attributsverteilung:

Die perfekte Attributsverteilung lässt sich über die Tabelle berechnen, die in diesem Artikel beschrieben wird. Generell wird beim Powertech/Frontkämpfer eine höhere Priorität auf Schildwert und Absorptionswert gelegt.

Fähigkeiten/Prioritätsliste:

Die Rotation des Powertech/Frontkämpfer-Tanks ist recht simpel, da sie nur wenige Fähigkeiten umfasst. Folgende Fähigkeiten sollten in entsprechender Rangfolge der Priorität nach genutzt werden.

1. Flammensturm/Ionensturm – erzeugt sehr viel Bedrohung. Bringt einen Debuff auf das Ziel, wodurch der verursachte Macht- und Tech-Schaden 45 Sekunden lang um 5% reduziert wird. Sollte immer benutzt werden wenns geht.
2. Hitzeexplosion/Energieschlag – verbraucht 3 Kraftschirme und erhöht die Absorption für 6 Sekunden um 25%.
3. Raketenschlag/Kolbenstoß
4. Railschuss/Effektivschuss
6. Flammenstoß/Ionenpuls

Wenn die Munition abnimmt oder die Hitze zu viel wird, kann man ab und zu Schnellschüsse/Hammerschuss zwischenstreuen. Ansonsten kann man auch in Phasen wo viel Bedrohung aufgebaut werden muss das Munitions-/Hitzecap ausreizen und sich durch Hitzeabbau/Zellen aufladen wieder schnell in den grünen Bereich bringen. Grundsätzlich sollte man keine Probleme mit der Munition/Hitze beim Tanken haben.

Gruppen tanken:

Das Tanken von Gruppen fällt mit dem Powertech/Frontkämpfer recht einfach. Neben Tod von Oben/Mörserhagel besitzt man mit Feuersturm/Ionensturm und Flammenmeer/Explosionswoge zwei weitere gute AE-Fähigkeiten. Außerdem wird mit Railschuss/Effektivschuss Ionnezelle auf 7 weiteren Zellen aktiviert.

Cooldowns:

Energieschild/Reaktivschild – Erhöht Schadensreduktion um 25% für 15 Sekunden
Kolto-Überladung/Adrenalinrausch – Heilt wenn man unter 35% HP fällt schnell wieder auf 35% HP für 8 Sekunden
Entschlossenheit/Kampffokus – erhöht für 15 Sekunden die Verteidigungswertung um 35%
Ölteppich/Reizgas – reduziert die Nah- und Fernkampfpräzision um 30%
Schulterkanone – heilt für jede Rakete um 5% Gesundheit. Kann als Deff-Cooldown oder auch zum aktiven Aufbau von Bedrohung genutzt werden.

Rotation bei Kampfbeginn:

Gerade am Anfang eines Kampfes ist es wichtig so viel Bedrohung wie möglich zu erzeugen um den DDs entgegenwirken zu können. Folgende
Rotation kann dazu genutzt werden:

Stürmen -> 4 x Schulterkanone -> Ionensturm -> Kolbenstoß -> Effektivschuss -> Ionensturm (wenn geproct) -> Kolbenstoß (wenn resettet) -> Ionenpuls

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Spezialprototyp/Taktiker – DD



Relevanz der Attribute:

Zielgenauigkeit >= Präzision (110%) > Angriffskraft > Wogenwert (70%) > Kritischer Trefferwert (25%)

Funktionen:

Die Funktionsauswahl sollte je nach Bosskampf bzw. Situation individuell erfolgen. Im Folgenden findet ihr die fürs PvE nützlichen Funktionen. Die Funktionen basieren auf der republikanische Variante, lassen sich jedoch anhand der Beschreibung leicht an die imperiale Variante anpassen.

Fachkundig:

Reflektivrüstung – Wenn der Effekt “Ins Gefecht” ausgelöst wird, verursacht er außerdem 1057 Elementarschaden an Angreifern im Umkreis von 10m.
Schlachtfeld-Training – Erhöht das Bewegungstempo im 15%
Mündungsaufwertung – Erhöht die Reichweite von Ionenpuls und Taktische Woge um 5 Meter und den Radius von Explosionswoge um 2 Meter.
Splitterranzen – Erhöht den Schaden von Explosionswoge um 25%
Parallaktische Gefechtsstims – Du lädst 10 Kraftzellen auf, wenn du betäubt, gelähmt, niedergeschlagen oder anderweitig unschädlich gemacht wirst.

Meisterlich:

Vorrücken – Erhöht die Dauer von Stellung halten um 4 Sekunden.
Elektroschild – Bei Aktivierung läd sich das Reaktivschild elektrisch auf und schockt Angreifer für 655 Elementarschaden, solange es aktiv bleibt.
Schallrückstoß – Schallgeschoss schützt alle verbündete Ziele im Einschlagbereich außer dir selbst und gewährt Schallrückstoß, wodurch der nächste direkte Einzel-Angriff auf den Angreifer reflektiert wird.
Frontverteidigung – Verringert die Abklingzeit von Aufruhrschlag um 2 Sekunden.

Heldenhaft:

Wachkanone – Du wirst um 5% deiner gesamten Gesundheit geheilt, wenn du einem Ziel mit der Schulterkanonen-Rakete Schaden zufügst.
Energierückführer – Bei Aktivierung von Reserve-Energiezelle werden 5 Sekunden lang 10 Kraftzellen aufgeladen. Die Bedrohung bei allen aktuellen Feinden wird um einen geringen Betrag reduziert.
Stellungsangriff – Stellung halten erhöht dein Bewegungstempo um weitere 45%, wenn aktiv.

Fähigkeiten/Rotation:

Diese Disziplin folgt einer recht einfachen Prioritätsliste. Der größte Schaden wird durch den Railschuss/Effektivschuss ausgemacht. Jeder Raketenschlag/Kolbenstoß, Magnetschlag/Taktische Woge, Flammenmeer/Explosionswoge und Explosionspfeil/Haftgranate setzten die Abklingzeit von Railschuss/Effektivschuss alle 6 Sekunden zurück und machen ihn kostenlos.
Bei jedem Einsatz von Railschuss/Effektivschuss erhält man ein Stack von Energieader, Bei 4 Stacks wird Energie-Ausbruch/Zellenstoß maximal verstärkt und sollte eingesetzt werden.
Der DOT von Einziehbarer Klinge/Ausweiden wird durch Railschuss/Effektivschuss erneuert, muss also nur jeweils am Anfang der Rotation aufs Ziel gebracht werden.

• Raketenschlag/Kolbenstoß – sollte immer auf Cooldown gehalten werden
• Railschuss/Effektivschuss – sollte immer eingesetzt werden, wenn er kostenlos verfügbar ist
• Thermaldetonator/Plastiksprengstoff – macht etwas mehr Schaden als Railschuss/Effektivschuss. Immer einsetzen wenn bereit.
• Energie-Ausbruch/Zellenstoß – wird mit 4 Energieadern eingesetzt
• Magnetschlag/Taktische Woge – wird als Filler benutzt
• Schnellschüsse/Hammerschuss – bei wenig Energie/viel Hitze
• Schulterkanone – Aufladen und immer einsetzen wenn bereit.

Sollten mehrere Fähigkeiten zur Auswahl stehen, sollte wie folgt verfahren werden:

Raketenschlag/Kolbenstoß > Thermaldetonator/Plastiksprengstoff > Energie-Ausbruch/Zellenstoß (4 Stacks) > Railschuss/Effektivschuss > Magnetschlag/Taktische Woge
Bei der Rotation muss kontinuierlich auf die Munition/Hitze geachtet werden. Die entsprechenden Cooldowns zum Munitions-/Hitzemanagement sollten aggresiv eingesetzt werden. Sollte man Gefahr laufen über 40 Hitze zu kommen/unter 60 Munition zu fallen, sollten Schnellschüsse/Hammerschuss in die Rotation eingebaut werden.

Bei mehreren Gegnern:

1. Tod von Oben/Mörserhagel
2. Sprengpfeil/Haftgranate
3. Flammenwerfer/Impulskanone
4. Flammenmeer/Explosionswoge

Cooldowns:

1. Explosiver Treibstoff/Kampffokus
2. Hitzeabbau/Zellen aufladen
3. Thermalsensor-Überbrückung/Reserve Energiezelle

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Pyrotech/Plasmatech – DD



Relevanz der Attribute:

Zielgenauigkeit >= Präzision (110%) > Angriffskraft > Wogenwert (70%) > Kritischer Trefferwert (25%)

Funktionen:

Die Funktionsauswahl sollte je nach Bosskampf bzw. Situation individuell erfolgen. Im Folgenden findet ihr die fürs PvE nützlichen Funktionen. Die Funktionen basieren auf der republikanische Variante, lassen sich jedoch anhand der Beschreibung leicht an die imperiale Variante anpassen.

Fachkundig:

Reflektivrüstung – Wenn der Effekt “Ins Gefecht” ausgelöst wird, verursacht er außerdem 1057 Elementarschaden an Angreifern im Umkreis von 10m.
Schlachtfeld-Training – Erhöht das Bewegungstempo im 15%
Mündungsaufwertung – Erhöht die Reichweite von Ionenpuls und Taktische Woge um 5 Meter und den Radius von Explosionswoge um 2 Meter.
Splitterranzen – Erhöht den Schaden von Explosionswoge um 25%
Parallaktische Gefechtsstims – Du lädst 10 Kraftzellen auf, wenn du betäubt, gelähmt, niedergeschlagen oder anderweitig unschädlich gemacht wirst.

Meisterlich:

Vorrücken – Erhöht die Dauer von Stellung halten um 4 Sekunden.
Elektroschild – Bei Aktivierung läd sich das Reaktivschild elektrisch auf und schockt Angreifer für 655 Elementarschaden, solange es aktiv bleibt.
Schallrückstoß – Schallgeschoss schützt alle verbündete Ziele im Einschlagbereich außer dir selbst und gewährt Schallrückstoß, wodurch der nächste direkte Einzel-Angriff auf den Angreifer reflektiert wird.
Frontverteidigung – Verringert die Abklingzeit von Aufruhrschlag um 2 Sekunden.

Heldenhaft:

Wachkanone – Du wirst um 5% deiner gesamten Gesundheit geheilt, wenn du einem Ziel mit der Schulterkanonen-Rakete Schaden zufügst.
Energierückführer – Bei Aktivierung von Reserve-Energiezelle werden 5 Sekunden lang 10 Kraftzellen aufgeladen. Die Bedrohung bei allen aktuellen Feinden wird um einen geringen Betrag reduziert.
Stellungsangriff – Stellung halten erhöht dein Bewegungstempo um weitere 45%, wenn aktiv.

Fähigkeiten/Rotation:

Flammenstoß/Ionenpuls, Brandopfer/Feuerpuls und Flammenmeer/Explosionswoge bauen mit aktiver Plasmazelle Stacks auf, welche bei drei Stacks den Schaden von Flammenwerfer/Impulskanone maximal verstärkt.
Flammenfaust/Schockstoß mit aktiven Brennstoffzylinder/Plasmazelle lässt den nächsten Railschuss/Effektivschuss automatisch kritisch treffen.
Brandopfer/Feuerpuls machen den nächsten Flammenstoß/Ionenpuls oder Flammenmeer/Explosionswoge kostenlos.

• Versengen/Plasmaschmelzen – DOT, sollte dauerhaft auf dem Ziel aktiv gehalten werden. Wenn das Ziel stirbt, springt der DOT auf ein anderes Ziel weiter.
• Brandrakete/Brandgeschoss – DOT, sollte dauerhaft auf dem Ziel aktiv gehalten werden.
• Flammenfaust/Schockstoß – ersetzt Raketenschlag/Kolbenstoß und lässt den nächsten Railschuss/Effektivschuss kritisch treffen. Sollte immer auf Cooldown gehalten werden.
• Railschuss/Effektivschuss – Sollte immer nach /Schockstoß eingesetzt werden.
• Flammenstoß/Ionenpuls – Sollte immer eingesetzt werden, wenn es kostenlos ist. Ansonsten auch als Filler verwendbar.
• Flammenwerfer/Impulskanone – Sollte immer mit 3 Stacks eingesetzt werden.
• Brandopfer/Feuerpuls – Macht guten Schaden und sollte auf Cooldown gehalten werden.
• Schulterkanone – Sollte aufgeladen und eingesetzt werden wenn bereit.

Ziel dieser Disziplin ist es, alle DOTs durchgängig auf dem Gegner aufrecht zu erhalten und gleichzeitig durch aktive Skills so viel Schaden wie möglich zu machen. Dabei muss besonderes Augenmerk auf das Hitze-/Munitionsmanagement gelegt werden.

Die Rotation folgt dabei, anders als bei Spezialprototyp/Taktiker, keiner Prioritätsliste sondern einer recht statischen Rotation.

Versengen/Plasmaschmelze -> Brandrakete/Brandgeschoss -> Flammenfaust/Schockstoß -> Railschuss/Effektivschuss -> Flammenstoß/Ionenpuls -> Brandopfer/Feuerpuls -> Flammenstoß/Ionenpuls -> Flammenwerfer/Impulskanone -> Flammenstoß/Ionenpuls -> Brandrakete/Brandgeschoss -> … -> Versengen/Plasmaschmelze -> Brandrakete/Brandgeschoss -> …

Bei mehreren Gegner:

• Tod von Oben/Mörserhagel
• Versengen/Plasmaschmelze
• Sprengpfeil/Haftgranate
• Flammenwerfer/Impulskanone
• Flammenmeer/Explosionswoge

Cooldowns:

1. Explosiver Treibstoff/Kampffokus
2. Hitzeabbau/Zellen aufladen
3. Thermalsensor-Überbrückung/Reserve Energiezelle

Quelle: SWTOR Cantina


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Hrksndbeksm
Besucherzähler
Heute waren 64 Gäste online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 655 Themen und 3045 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Administrator : ModeratorSaarai-kaar MitgliedN-ForcersSWTOR & FFXIV Mitglieder
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de